<= Rockstadl 2000 Rockstadl 2001 Rockstadl 2002 =>  

Datum: Freitag, 30.03.2001
Ort: Spreckens / Mehrzweckhalle
Motto: "Hoch den Rock, rein den Pflock"
Line-up: No Escape
Trigger
Hype
Tiny-y-son *   @MySpace    Bandinfo
Die mehrjährige Zeit ihrer Abstinenz vom Rockstadl haben Tiny-y-son erfolgreich genutzt: Neben Shows in ganz Europa mit weltbekannten Hardcorebands wie Sick Of it All, Madball oder Comeback Kid haben die Jungs auch die beiden Veröffentlichungen "Conversatíon Zero" (2004) und "Embracing Uncertainty" (2007) vorzuweisen. Darauf folgten die wohl bisher schwersten zwölf Monate der Bandgeschichte. Schwere Krankheiten und diverse Besetzungswechsel warfen Tiny-y-son aus der Bahn. Mit neuen Songs, neuem Album und dem neuen alten Frontmann Matze im Gepäck soll der Rockstadl 2010 wie vor Jahren für die Band ein Start in bessere Zeiten werden. Das Publikum darf dabei erwarten, dass Tiny-y-son auch bei den neuen Songs ihrer Linie treu bleiben und weiterhin brachiale Hardcoreelemente mit den Wurzeln der Band, dem Punkrock, verknüpfen.
Arise *
Neckshot *   @MySpace    Bandinfo
Dem Rockstadl-Publikum sind Neckshot bereits ein alter Bekannter, sind sie doch schon seit den Anfängen des Festivals mit auf der Bühne vertreten. Als Death Metal-Band gestartet gehen die aktuellen Songs in Richtung des modernen Metal/Hardcore.
Special Guest: D.B.D.

Zu den Bildern


* Songs verfügbar unter MP3s